^nach oben
foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Aktuelles

Auf dieser Seite möchten wir Sie über Aktuelles aus der Praxis oder Neuerungen aus dem Gesundheitswesen informieren.

21. Mai 2024
Seit Januar 2024 ist das elektronische Rezept verpflichtend. Das verändert die Abläufe bei Ihnen und bei uns etwas, teilweise wird es sogar einfacher:

Wir können Rezepte für Dauermedikamente weiterhin gerne auf Ihre Mail- oder Telefon-Anfrage hin vorbereiten. Wie üblich brauchen wir zu Beginn jedes Quartals zuerst einen Versicherten-Nachweis, also müssen Sie Ihre Versichertenkarte der Krankenkasse hier einlesen lassen.

Erst nach dem Einlesen der Karte können wir das Rezept online verschicken. Sie bekommen von uns keinen Ausdruck mehr.

Sie gehen dann innerhalb der nächsten 28 Tage (das ist die Gültigkeit des Rezeptes) mit Ihrer Krankenkassen-Karte in die Apotheke und bekommen nach dem Einlesen der Karte Ihr Medikament dort ausgehändigt.

Keine Regel ohne Ausnahmen:

  • Hilfsmittel (z. B. Kompressionsstrümpfe, Schuheinlagen usw.), Verbandsstoffe, Blutzucker- und INR-Messstreifen sowie Rezepturen (z. B. für eigens angemischte Salben) werden weiterhin auf dem rosa Rezeptformular ausgedruckt.
  • Rezepte anderer Kostenträger (z. B. Berufsgenossenschaften für Arbeits- oder Schulunfälle) bleiben ebenfalls weiterhin auf dem rosa Formular.
  • Privat- und grüne Rezepte sowie Betäubungsmittelrezepte werden auf den bereits bekannten Formularen ausgedruckt.

 

21. Mai 2024

Hiermit informieren wir Sie über unseren geplanten Praxisurlaub im Jahr 2024.

Die Praxis ist geschlossen vom 15. bis 26. Juli 2024 und vom 14. bis 18. Oktober 2024.

Bitte kümmern Sie sich rechtzeitig vor unseren Schließungszeiten um notwendige Rezepte und Überweisungen.

Cookie-Einstellungen

Beim Besuchen dieser Seite werden Cookies angewendet.

Cookie-Einstellungen
Copyright © 2013. Hausarztpraxis Heckmann Rights Reserved.